Tagesfahrt der TuS-Senioren


Senioren des TuS Unterlüß unternahmen eine Tagesfahrt nach Worpswede

 

tus-unterluess-senioren-fahrt-nach-worpswede-1Es ist schon seit Jahren gute Tradition, dass der sogenannte „Senioren-Treff“ des TuS-Unterlüß, neben den monatlichen Aktivitäten, einmal im Jahr eine ganztägige Busfahrt unternimmt.

Die diesjährige Fahrt führte am 21. September 2016 in das Künstlerdorf Worpswede. Pünktlich trafen sich um 7.00 Uhr 39 Teilnehmer an den verabredeten Haltestellen. Die Fahrt ging auf der Autobahn entlang an Bremen vorbei nach Worpswede.

Unterwegs wurde ein rustikales Frühstück eingenommen. Ab 10:00 Uhr unternahmen wir unter fachkundiger Leitung einen Rundgang durch Worpswede, seit mehr als 120 Jahren bekannt als Künstlerkolonie und Lebensort.

Nach dem Mittagsessen unternahmen wir ab Anleger Neu Helgoland eine 1-stündige Kahnfahrt mit zwei Torfkähnen durch das Teufelsmoor. Früher als einzige Verkehrsmittel im moorigen-nassen Land.

Abschließend gab es Kaffee und Torte im originellen Fachwerkhaus „Cafe Verrückt“ welches als Cafe und Kunstzentrum im Jahr 1925 erbaut wurde.

Bei guter Stimmung und herrlichem Wetter wurde danach die Rückfahrt angetreten. Gegen 19.00 Uhr waren wir dann wieder in Unterlüß.

Die Teilnehmer waren auch mit dieser Tagesfahrt sehr zufrieden und dankten den  Organisatoren für diesen schönen Tag.

Heidi Neumann / Edda Boyen